Freischießen in Mengeringhausen
vom 19. bis 24. Juni 2024
 



Freischießen in
Mengeringhausen

TRADITION | HEIMATLIEBE | ZUSAMMENHALT


Mengeringhausen feiert Freischießen. Vom 19. bis 24. Juni 2024. Wir freuen uns, wenn wir Sie dann in den Straßen unserer historischen Fachwerkstadt begrüßen dürfen! 


Kurz und knapp: Alles Wichtige zum Freischießen
Das Programm beim Freischießen 2024
Das Festspiel "Treue um Treue"
Alle Infos zum Karten-Vorverkauf




Das Festprogramm zum Download
Unsere Flyer zum Freischießen 2024 mit allen Infos zum Fest und dem Programm können Sie hier herunterladen.
Werbeflyer-10000-2024.pdf (5.43MB)
Das Festprogramm zum Download
Unsere Flyer zum Freischießen 2024 mit allen Infos zum Fest und dem Programm können Sie hier herunterladen.
Werbeflyer-10000-2024.pdf (5.43MB)



Die nächsten Termine


Erster Ausmarsch vor dem Freischießen 2024

Datum:09.05.2024

An Christi Himmelfahrt, 9. Mai 2024, lädt die Schützengesellschaft Mengeringhausen ein zum ersten Ausmarsch vor dem Freischießen vom 19. bis 24. Juni. Beginn ist 12.30 Uhr mit einem Treffen vor dem Rathaus. Zuvor werden Burschen- und Knabenoberst von ihren Truppen samt musikalischer Begleitung abgeholt. Vor dem Rathaus werden dann die Fahnen eingereiht, ehe um 13 Uhr Abmarsch zur Warte ist. Die Strecke wird dabei über Nicolaistraße, Obere Torstraße, Landstraße und Twesweg zur Warte führen, dort wird der Festzug gegen 14 Uhr erwartet. Auf der Warte selbst wird es einen Himmelfahrtsgottesdienst mit Pfarrer Jahnke geben, außerdem sollen verdiente Schützenbrüder geehrt werden. Für Verpflegung ist gesorgt.

Gegen 17.30 Uhr beginnt der Rückmarsch zur Stadt über Kohlbusch, Leiborner Straße, Landstraße, Mühlenwasser, Hintere Straße und Lange Straße zum Marktplatz, wo der Ausmarsch vor dem Rathaus mit dem Waldecker Lied enden wird.

Im Anschluss lädt die Burschenschaft zum gemütlichen Beisammensein an die Stadthalle ein.



Zurück zur Übersicht


Uns gibt's auch bei Instagram und Facebook. Wir freuen uns, wenn Sie uns dort folgen!



Verkauf der Festschrift zum Freischießen hat begonnen


Sie gehört zu jedem Freischießen dazu: die Festschrift. Ab sofort ist sie in allen Vorverkaufsstellen für unser Heimatfest erhältlich. In der 272 Seiten starken Festschrift finden Sie alle wichtigen Informationen rund um unser Heimatfest, das aktuelle Programm und zahlreiche, historische und wissenswerte Fakten rund um Mengeringhausen und sein Freischießen. 


Die Festschrift ist zum Preis von 8 Euro das Stück erhältlich:


  • im Stadtarchiv in Mengeringhausen im Rathaus (montags bis donnerstag 9-11 Uhr)
  • bei der Tankstelle Klapp in Mengeringhausen
  • der Waldeck-Frankenberger Bank in Bad Arolsen
  • der Sparkasse in Bad Arolsen
  • sowie beim Touristik-Service der Stadt Bad Arolsen. 




  • festzug10
  • festzug20
  • festzug35
  • festz
  • GrafengerichtGeneralprobe (15)
  • quadrille9
  • bart14

 

Unsere Geschichte

Die Geschichte unseres Freischießens geht über Hunderte Jahre zurück. Viele unserer Mitglieder haben sich seitdem ausgiebig mit der Geschichte beschäftigt – und teilen ihre Recherchen auf dieser Website. Erfahren Sie mehr über die Schützengesellschaft!


Unsere Geschichte


Sie sind beim Freischießen dabei

  • Lanzengarde © Jockel
  • Becherträger © Jockel
  • Hellebardiere © Jockel
  • Konstabler © Jockel
  • Knappen des Grafen © Jockel
  • Burschenschaft © Jockel
  • Scheibenwärter © Jockel
  • Neustädter Männer © Jockel
  • Fanfarenzug © Jockel
  • Knabenkompanie
  • Ratsherren © Jockel
  • Schlussreiter
  • Zunftmeister © Pohlmann
  • Armbrustschützen